Le Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg Administration de l'Enregistrement et des Domaines
  Recherche
 x Recherche avancée
  Home | Nouveautés | Newsletter | FAQ | Liens | Vos réactions | Contact Aide | Index | A propos du site
      ImprimerEnvoyer à

> home > Informationen zu VAT Refund

Informationen zu VAT Refund

Vers le niveau supérieur

Informationen über die Erstattung der ausländischen Mehrwertsteuer an in Luxemburg ansässige MwSt.-Pflichtige / VAT Refund (Richtlinie 2008/9/EG) ab dem 1. Januar 2010

Die neue Richtlinie sieht obligatorisch die elektronische Einreichung des MwSt.- Erstattungsantrag über das Internet Portal der zuständigen nationalen Behörde vor. Diese übermittelt, nach verschiedenen Überprüfungen, die Anfrage elektronisch an den zuständigen Mitgliedsstaat. Der erstattende Mitgliedsstaat bleibt weiterhin zuständig für den Beschluss, Erstattung sowie gegebenfalls die Einreichung etwaiger Einsprüche.

Der Zugang zum VAT Refund Portal von Luxemburg ist im Zugang zum eTVA System enthalten und unterliegt denselben Regeln wie der Zugang zum eTVA System. Nutzen Sie ab sofort die Gelegenheit um sich beim eTVA System anzumelden und erhalten Sie somit die Möglichkeit Ihre MwSt.-Erklärungen sowie die zusammenfassenden Aufstellungen über das Internet einreichen zu können. Somit sind Sie vorbereitet um ab dem 1. Januar 2010 das neue VAT Refund Portal nutzen zu können.

Im Gegensatz zum System eTVA, kann der MwSt.-Pflichtige nur in seinem Namen einen Antrag einreichen, ausser er fügt einen Bevollmächtigten im VAT Refund Portal in seinem Profil bei. Der Bevollmächtigte kann wahlweise bei der zuständigen Behörde die Erstattung des MwSt.-Betrages anfragen, sofern die Regeln des zuständigen Erstattungsstaates dies erlauben. Dies bedingt, dass der MwSt.-Pflichtige und der Bevollmächtigte einen Zugang zum eTVA System benötigen. Die Verwaltung der Bevollmächtigungen im VAT Refund Portal, schliesst nicht aus, dass die für die MwSt.-Erstattung zuständige Behörde die Originalbevollmächtigung mit der Unterschrift des MwSt.-Pflichtigen jederzeit anfragen kann.

Der Zugang zum VAT Refund Portal steht nur denen in Luxemburg ansässigen MwSt.-Pflichtigen zur Verfügung. Die in anderen Mitgliedstaaten ansässigen MwSt.-Pflichtigen werden gebeten sich an Ihre nationalen Behörden zu wenden.

Für weitere Informationen über die neue Prozedur, wenden Sie sich an: Steuerbüro 11 (E-Mail: vatrefund@en.etat.lu). Für weitere Informationen zum Zugang zum eTVA System und zum VAT Refund Portal, wenden Sie sich an den Helpdesk eTVA (Telefon: +352 44 905 777, E-Mail: etva@en.etat.lu).


Haut de page

Copyright © Administration de l'Enregistrement et des Domaines Aspects légaux | Contact