Le Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg Administration de l'Enregistrement et des Domaines
  Recherche
 x Recherche avancée
  Home | Nouveautés | Newsletter | FAQ | Liens | Vos réactions | Contact Aide | Index | A propos du site
 Découvrez l'Administration de l'enregistrement et des domaines sur Facebook
      ImprimerEnvoyer à

> home > VAT Refund LU > VAT Refund LU > Inhaltsverzeichnis > Dashboard der Erstattungsanträge

Dashboard der Erstattungsanträge

Vers le niveau supérieur

A) Allgemeines

Auf diesem Bildschirm können Sie

  • Erstattungsanträge erstellen;

  • den Bearbeitungsstand der Erstattungsanträge verfolgen.


B) Mehrwertsteuerakte

Ein Steuerpflichtiger oder Bevollmächtigter, der Zugang zu mehreren Mehrwertsteuerakten hat, kann über die verschiedenen Tabs im Dashboard auswählen, welches oder welche Akten angezeigt werden sollen. Um einen Antrag hinzuzufügen, muss eine einzelne Mehrwertsteuerakte ausgewählt werden.


C) Filter

Die Filter werden auf Anträge angewendet, die im Dashboard angezeigt werden. Standardmäßig werden alle Anträge angezeigt, die in Bearbeitung sind. Die Filter werden nach jedem Aktualisieren der Seite zurückgesetzt.


D) Neuer Erstattungsantrag

Vor der Erstellung eines neuen Erstattungsantrags muss eine einzelne Mehrwertsteuerakte ausgewählt werden.

Die Anzahl der zu erstellenden Erstattungsanträgen ist begrenzt. Folglich sollten Anträge nur erstellt werden, wenn dies wirklich notwendig und sinnvoll ist. Die Obergrenze ist hoch genug angesetzt, sodass eine sinnvolle Nutzung des Portals möglich ist.

Siehe auch:


E) Die verschiedenen Tabs des Dashboards

  • Alle: In diesem Tab werden alle Anträge des oder der ausgewählten Unternehmen angezeigt. Dieser Tab ist sinnvoll für die Suche nach einem Antrag, dessen Status nicht bekannt ist, oder um z. B. alle Anträge eines Steuerpflichtigen aufzurufen.

  • In Vorbereitung: n diesem Tab werden alle erstellten und noch nicht eingereichten Anträge angezeigt. Dies ist der Standard-Tab.

  • Einreichung im Gang: In diesem Tab werden die Anträge angezeigt, die vom System zwecks Einreichung geprüft werden. Es handelt sich hier um einen Zwischenschritt; es ist nicht möglich, einen Antrag zu ändern, solange er geprüft wird. Stellt das System blockierende Fehler fest, wird der Antrag in den Tab Einreichung fehlgeschlagen verschoben, andernfalls wird der Antrag eingereicht.

  • Einreichung fehlgeschlagen: In diesem Tab werden die Anträge angezeigt, bei denen die Prüfung fehlgeschlagen ist. Diese Anträge werden nicht eingereicht und müssen vom Benutzer geändert werden, d. h. die Fehler müssen behoben werden und der Antrag muss erneut eingereicht werden.

  • Eingereicht im MS-EST: In diesem Tab werden die bei der Administration de l'Enregistrement et des Domaines eingereichten Anträge angezeigt, die dann gegebenenfalls an den Mitgliedstaat der Erstattung weitergeleitet werden. Ein eingereichter Antrag kann nicht berichtigt werden, solange die Verwaltung noch keine Entscheidung zur Weiterleitung getroffen hat.

  • Übermittlung verweigert: In diesem Tab werden die Anträge angezeigt, deren Weiterleitung an den Mitgliedstaat der Erstattung von der Administration de l'Enregistrement et des Domaines abgelehnt wurde. Der Antrag wird mit einer Begründung versehen. Dieser Antrag kann nicht für eine erneute Einreichung berichtigt werden. Der Antrag kann jedoch kopiert und angepasst und dann unter einer anderen Referenznummer eingereicht werden.

  • An MS-REF übermittelt: In diesem Tab werden die Anträge angezeigt, die von der Steuerbehörde an den Mitgliedstaat der Erstattung weitergeleitet wurden. Dieser Status ist so lange gültig, bis der Mitgliedstaat der Erstattung den Erhalt bestätigt oder abweist.

  • Empfang MS-REF abgelehnt: In diesem Tab werden die Anträge angezeigt, deren Erhalt vom Mitgliedstaat der Erstattung anhand eines Validierungsberichts abgewiesen wurde. Wurde der Antrag vom Mitgliedstaat der Erstattung aufgrund einer nicht begründeten technischen Ursache abgewiesen, klärt die Verwaltung die Angelegenheit mit dem anderen Mitgliedstaat.

  • Empfangen vom MS-REF: In diesem Tab werden die Anträge angezeigt, deren Erhalt vom Mitgliedstaat der Erstattung mit einer Empfangsbestätigung bestätigt wurde.

  • Abgeschlossen: In diesem Tab werden die Anträge, für die der Steuerbehörde ein Bescheid (vollständige Gewährung, vollständige Ablehnung, teilweise Gewährung) des Mitgliedstaats der Erstattung übermittelt wurde, und die Berichtigungsanträge, die mit einer Empfangsbestätigung, in der die Gründe für die Ablehnung angegeben sind, abgelehnt wurden, angezeigt.

Über die Einzelheiten zu den Anträgen lassen sich nähere Informationen zum jeweiligen Status abrufen.

Bemerkungen:

  • Eine vom Mitgliedstaat der Erstattung übermittelte Empfangsbestätigung dient dazu:

    • den Eingang des Antrags zu bestätigen und darüber zu informieren, dass der Erstattungsantrag von der Fachabteilung bearbeitet wird, oder

    • den technischen Eingang des Antrags zu bestätigen und darüber zu informieren, dass der Erstattungsantrag aus dem angegebenen Grund NICHT von der Fachabteilung bearbeitet wird. Der letztgenannte Fall betrifft im Wesentlichen berichtigende Erstattungsanträge.


Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Diese Hilfe bezieht sich auf das Portal VAT Refund ab der Version 8.0.

Version dieser Seite: 2017-04-20-18



Haut de page

Copyright © Administration de l'Enregistrement et des Domaines Aspects légaux | Contact